envelopeBlack Subscribe to Email Updates

TSX: MIN
OTCQX: EXMGF
COPPER:
     
 

 

 
     

PRESSEMITTEILUNG

Excelsior ernennt Vorstandsmitglied und engagiert Renmark Financial Communications Inc.

Excelsior Mining Corp. (TSX.V: MIN) („Excelsior“) gibt die Ernennung von JJ Jennes zum Vize-Präsidenten im Bereich Unternehmensangelegenheiten bekannt. Jennex wird für alle Aspekte der Unternehmenskommunikation mit Aktionären, den Medien sowie allen potentiellen Investoren verantwortlich sein. Jennex war mehr als 12 Jahre auf dem Junior-Rohstoffmarkt und dem internationalen Immobilienmarkt tätig. In dieser Zeit hatte er mehrere Positionen in privaten und börsennotierten Unternehmen inne.

„Herr Jennex ist ein großartiger Neuzugang für das Excelsior-Team“, sagte Twyerould, Präsident von Excelsior. „Seine umfassende Erfahrung auf den öffentlichen sowie den Finanzmärkten wird von großem Nutzen sein und unser Ansehen bei institutionellen und Kleinanlegern deutlich steigern“.

Jennex ist mit 35.667 Stammaktien, 8.367 Garantien und 216.000 Aktienoptionen an Excelsior beteiligt.

Excelsior freut es ebenfalls, bekannt zu geben, dass es die Dienstleistungen von Renmark Financial Communications Inc. („Renmark“) hinsichtlich seiner Investor-Relations-Aktivitäten in Anspruch nehmen wird.

„Wir freuen uns, bekanntgeben zu können, dass wir Renmark dazu auserwählt haben, Excelsiors Profil in der Finanzgemeinschaft zu stärken und die Präsenz unseres Projektportfolios zu erhöhen. Wir haben uns für Renmark entschieden, weil ihre Standards und Vorgehensweisen am ehesten zu der Botschaft passt, die wir der investierenden Öffentlichkeit vermitteln wollen“, sagte Stephen Twyerould, Präsident und CEO von Excelsior.

Renmark ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Montreal, Quebec, und bietet Aktiengesellschaften Finanzdienstleistungen, Investor-Relations sowie weitere Marketingdienstleistungen. Renmark ist weder direkt noch indirekt an Excelsior oder dessen Wertpapieren beteiligt und besitzt nicht das Recht oder die Absicht einen solchen Anteil zu erwerben. Renmark wird Investor-Relations-Dienstleistungen zur Verfügung stellen, zu denen unter anderem die Kommunikation mit Investoren und potentiellen Investoren zählt.

In Anbetracht der zu erbringenden Dienstleistungen hat Excelsior einen Vertrag über 12 Monate abgeschlossen, der am 1. Mai 2011 in Kraft tritt, und in dessen Rahmen Renmark ein monatliches Honorar von $ 3.000 gezahlt wird. Der Vertrag unterliegt noch der Genehmigung durch die Behörden.

Excelsior gibt außerdem bekannt, dass es weiterhin die Dienste von O&M Partners LLC („O&M“), mit Sitz in New York, in Anspruch nehmen wird, um über einen Zeitraum von zwölf Monaten potentielle institutionelle und unabhängige Anlagemanager zu erschließen. Die dem Unternehmen angebotenen Dienstleistungen umfassen die Organisierung von Kontakten und Treffen mit institutionellen Investoren, unabhängigen Anlagemanagern sowie Wertpapierhändlern. Gemäß den Vertragsbedingungen erfolgt die Bezahlung nur für ganze Tage, an denen persönliche Treffen zustande gekommen sind. Es liegt in Excelsiors eigenem Ermessen, wie oft O&M-Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Excelsior hat O&M zudem 200.000 Aktienoptionen gewährt, die in einem Zeitraum von fünf Jahren erworben werden können. Die Optionen werden vierteljährlich übertragen und können zu einem Preis von $ 0,60 pro Aktie erworben werden. Der Vertrag unterliegt noch der Genehmigung durch die Behörden.

O&M ist eine Beratungsfirma für Käufer im Rohstoffbereich. Seit 1995 vermitteln sie Unternehmen mit kleiner Kapitalisierung innerhalb der institutionellen Investorengemeinschaft der Vereinigten Staaten und auf ausgewählten europäischen und britischen Märkten. In den letzten acht Jahren hat O&M als führender Vertreter in diesem Bereich erfolgreich die Geschäftsführungen von Bergbauunternehmen mit spezialisierten und allgemeinen institutionellen Investoren zusammengeführt.

Über Excelsior

Excelsior ist eine Explorations- und Entwicklungsgesellschaft mit einem Kupferprojekt innerhalb des Kupfer-Porphyr-Gürtels von Arizona. Das Gunnison-Kupferprojekt befindet sich nahe der erforderlichen Infrastruktur und ist mit seinem Rückgewinnungspotenzial vor Ort für kurzfristige Produktion geeignet. Das Team von Excelsior besteht aus versierten Profis mit einer bewährten Erfolgs- und Erfahrungsgeschichte im Hinblick auf die produktive Förderung von Projekten.

Weitere Einzelheiten über Excelsior können auf der Internetseite des Unternehmens eingesehen werden: http://www.excelsiormining.com.

Renmark Financial Communications Inc.
Barry Mire: bmire@renmarkfinancial.com
Lyane Bourassa: lbourassa@renmarkfinancial.com
Tel.: +1 (514) 939-3989 or (416) 644-2020
www.renmarkfinancial.com

Die in dieser Pressemitteilung dargelegten Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Sicherheitsgesetze enthalten. Bei zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um solche, die sich auf zukünftige, nicht auf vergangene Ereignisse beziehen. In diesem Zusammenhang beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen häufig auf erwartete zukünftige Geschäfts- und Finanzleistungen. Zudem enthalten Sie oft Begriffe wie „vorwegnehmen“, „glauben“, „planen“, „schätzen“, „erwarten“ und „beabsichtigen“, Aussagen darüber, dass eine Handlung oder ein Ereignis vorgenommen oder geschehen „kann“, „dürfte“, „könnte“, „sollte“ oder „wird“, bzw. andere ähnliche Ausdrücke. Alle hierin enthaltenen Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Tatsachen handelt, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen über das Produktionspotential des Gunnison-Kupferprojekts stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Aufgrund ihres Wesens umfassen zukunftsgerichtete Aussagen bekannte oder unbekannte Risiken, Unwägbarkeiten und andere Faktoren, die zu unseren tatsächlichen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften führen können, bzw. andere zukünftige Ereignisse, die wesentlich von etwaigen zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, welche durch derartige zukunftsgerichtete Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Solche Faktoren umfassen, unter anderem, folgende Risiken: den Bedarf an zusätzlicher Finanzierung; Betriebsrisiken in Verbindung mit Mineralexplorationen; Schwankungen bei Rohstoffpreisen; Eigentumsangelegenheiten; umwelttechnische Haftpflichtansprüche und -absicherungen; Vertrauen in das Schlüsselpersonal; das Potential für Interessenskonflikten unter bestimmten Funktionären, Direktoren oder Förderern mit bestimmten anderen Projekten; das Fehlen von Dividenden; Wettbewerb; Verwässerungseffekte; die Unbeständigkeit unseres Stammaktienkurses und -volumens sowie die zusätzlichen festgestellten Risiken; die Managementdiskussion und die Sektion Analysen unserer vorläufigen und aktuellsten jährlichen Finanzaussagen; bzw. andere Berichte und Archivierungen bei der TSX Venture Exchange und den anwendbaren kanadischen Sicherheitsvorschriften. Zukunftsgerichtete Aussagen werden auf Grundlage von Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen des Managements zu dem Zeitpunkt getroffen, an dem Aussagen gemacht werden, und Excelsior übernimmt keinerlei Verpflichtung dafür, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, wenn sich diese Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen oder anderen Umstände ändern sollten, es sei denn, dies wird anhand der geltenden Sicherheitsgesetze erforderlich. Investoren werden davor gewarnt, zukunftsgerichteten Aussagen einen unangemessenen Grad an Gewissheit zuzurechnen.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulation Services Provider (Regulierungsorgane, so wie dieser Begriff in den Statuten der TSX Venture Exchange definiert wird) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung, und keine Sicherheitsregulierungsbehörde hat den Inhalten dieser Pressemitteilung zugestimmt oder diese abgelehnt.